Dresdner Nacht

Ich sitze auf dem Sofa, links daneben die Stehlampe, über Eck das andere Sofa und auf dem sitzt Paul. Das Wohnzimmer ist geräumig, die ganze WG und einige Gäste würden hier Platz finden. Ich wollte raus aus Berlin, wenigstens für das  Wochenende. Also bin ich nach Dresden gefahren, um Paul zu besuchen. Einer der Mitbewohner... Weiterlesen →

Der Taucher

Der Taucher besuchte mich nur bei Regen. An irgendeinem Regentag, wenn es ihm gefiel, tauchte er aus einer Pfütze auf, tapste in seinem feuchten Anzug und den Flossen an den Füßen umständlich die Stufen des Hochhauses am U-Bahnhof Springpfuhl hinauf zu meiner Wohnung und klingelte. Er hatte bei seinen Besuchen immer denselben Taucheranzug an. Schwarz... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑